Standard-Mehrwerte

Die Mehrheit der Kunden interagiert laut der neuesten Ausgabe des Digital Life Index am häufigsten online und mobil mit ihrer Bank. Damit sind das Online- und Mobil-Banking die wichtigsten digitalen Schnittstellen zum Kunden, die es durch smarte Services weiter zu festigen gilt. Genau hier setzen die Standard-Mehrwerte an. Als vollintegriertes Angebot im Online-Banking und neu auch in der Sparkassen-App platzieren sich die Sparkassen hier noch näher am Lebensalltag der Kunden. Und das einfach zugänglich, zeitsparend, verständlich und übersichtlich.

Über 70 Sparkassen haben die Standard-Mehrwerte bereits im Banking integriert. Wann starten Sie?

Standard-Mehrwerte im Online-Banking

Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.

Entdecken Sie die große Angebotsvielfalt für Ihre Kunden

Die Bausteine der S-Vorteilswelt

  • S-Cashback Online

    Attraktive Auswahl an namhaften Online-Shops in verschiedenen Kategorien. Egal, ob Mode, Haus & Garten oder Technik & Elektronik – für jeden Einkauf bares Geld zurück bekommen.

  • S-Reisewelt

    Günstige Pauschalreisen, Hotels, Ferienwohnungen oder Mietwagen buchen und 3% Cashback für die Buchung zurück erhalten.

  • S-Ticketservice

    Tickets für Konzerte, Comedy-, Kultur- und Sportveranstaltungen sowie Musicals und Shows bestellen und die Kosten für den Standardversand innerhalb Deutschlands sparen.

  • S-Gutscheine

    Einkaufsgutscheine direkt im Banking kaufen. Sicher und zuverlässig aus einem Sortiment von mehr als 50 Partnern wählen, direkt im Banking bezahlen und online oder im Geschäft einlösen.

Jetzt Angebot aktivieren

Die Standard-Mehrwerte sind im Banking und im Rahmen der DSGV-Projekte „Finanzplattform“ und „Digitale Agenda“ in die IF-Effizient fest verankert. Durch die direkte Integration ins Online-Banking und neu auch in die Sparkassen-App ist das Mehrwertpaket für alle Banking-Kunden ständig verfügbar. Was aus Kundensicht mehr Convenience bietet, bedeutet aus Sparkassensicht vor allem eine Stärkung dieser wichtigen Kontaktpunkte gegenüber banknahen und bankfremden Wettbewerbern. Alles darauf ausgerichtet, durch einen smarten Einstieg ins Banking die Nutzung weiter zu steigern und regelmäßige Impulse zum Login zu geben, um die Kunden zu halten und für weitere Angebote aus dem Banking heraus zu sensibilisieren. 

Woraus besteht das Standard-Mehrwertpaket?

Nach der einmaligen Registrierung erhalten alle Banking-Kunden den direkten Zugriff auf die vier Module der "S-Vorteilswelt":

  • S-Cashback Online mit  Rückvergütungen in über 1.000 teilnehmenden Online-Shops
  • S-Reisewelt mit 3 Prozent Rückvergütung auf Pauschalreisen, Hotelbuchungen, Mietwagen, u.v.m.
  • S-Ticketservice mit versandkostenfreiem Versand  von Tickets für Konzerte und Events
  • S-Gutscheine mit Einkaufsgutscheinen von mehr als 50 Anbietern für die Kunden und Provisionserlösen je verkauften Gutschein für die Sparkassen

Alle Rückvergütungen werden den Kunden transparent in einer Vorteilsübersicht direkt unterhalb vom Finanzstatus angezeigt und von dort auf das Referenzkonto ausgezahlt. Das macht Kunden den Vorteil in Euro und Cent erlebbar.

Was ist neu in 2022?

Die Standard-Mehrwerte im Online-Banking sind seit Januar 2022 auch in der Sparkassen-App verfügbar. Damit wird den Kunden ein weiterer Zugangskanal eröffnet, um die Reichweite auszubauen. Zudem ist in 2022 die Integration in das New Banking Frontend (NBF) geplant.

Neben den heutigen vier Mehrwert-Bausteinen wird mit Release 22.0 noch ein fünfter Baustein in die S-Vorteilswelt integriert: das Kampagnenmodul. Sparkassen können dieses Modul gezielt nutzen, um eigene Sparkassen- oder Verbundangebote zu vermarkten. Damit ergeben sich für Sparkassen zusätzliche Ertragsmöglichkeiten durch Cross- und Up-Selling.

Neue Optionen gibt es auch bei der Auszahlung der Cashback-Beträge. Diese können künftig u. a. zur dauerhaften Kontopreiserstattung eingesetzt oder in höherwertige Gutscheine umgewandelt werden. Damit werden die Standard-Mehrwerte ab Release 22.0 direkt mit dem kostenfreien Angebot „Ferdienand“ verknüpft.
 

Wie können Sparkassen die Mehrwerte einbinden?

So einfach wie der Zugang für die Kunden ist auch die Einbindung für die Institute.

Sparkassen erhalten ein umfassendes Rollout-Paket mit allen Unterlagen zur Beschlussfassung und Einführungsunterstützung, darunter Checkliste, Muster für Vorstandsbeschluss, Wirtschaftlichkeitsbetrachtung oder Vorlagen für die Mitarbeiter- und Kunden-Kommunikation. Dazu gehört auch ein breit gefächertes Marketingpaket für die Kundenansprache und -aktivierung. Neben zentral vererbtem Content u. a. für die Internet-Filiale und Sparkassen-App werden auch gezielte Endkundenkampagnen und ein monatlicher Newsletter bereitgestellt.

Jetzt weitere Informationen anfordern per Mail an: vertriebsinnendienst(at)s-markt-mehrwert.de